Sonntag, 22. November 2009

Unfall in Westerland: Auto rast gegen Friesenwall (Steinmannstraße)

Am Sonntag Morgen kam es in der Westerländer Steinmannstraße zu einem schweren Unfall. Eine Frau raste aus bisher noch unbekannten Ursachen um ca. 2 Uhr mit ihrem Sportwagen frontal gegen den Friesenwall eines Hauses. Da selbst der Wall das Auto nicht gänzlich zum Stillstand bringen konnte, wurden desweiteren Garten sowie Teile der Hausfassade in Mitleidenschaft gezogen. Während die Fahrerin den Umständen entsprechend noch relativ glimpflich davongekommen war, erlitt der Sportwagen einen Totalschaden und konnte nur noch mit Hilfe der Feuerwehr abtransportiert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten